Begriff

Der Markenname autark prägt die Philosophie umfassend: das Produkt, die Trägerin, das Unternehmen und seine Beziehungen zur Aussen- und Umwelt. Der Begriff stammt aus der griechischen Philosophie und bedeutet im Übertragenen Sinne unabhängig, selbständig, es genügt sich selbst.

 

Produkt

Stylische Sportbekleidung ausschliesslich für Frauen muss qualitativ hohe Ansprüche erfüllen: funktionell, bequem, modisch, eigenständiges Design. Aber auch die verwendeten Materialien und der Herstellungsprozess müssen der Trägerin ein gutes Gefühl geben. Diesen teils widersprüchlichen Anforderungen versucht die Schweizer Marke autark sportstyle mit hochwertigen Materialien aus Europa, sozial verantwortungsvoller Produktion in Portugal und dadurch kurzen Transportwegen gerecht zu werden.

 

Zielkundin

Urbane Zentren und unberührte Natur: in beiden Welten fühlt sich die autarke Frau wohl und lässt sie zu einem vielschichtigen Lebensraum verschmelzen. Diesen Spagat muss auch ihre Kleidung mitmachen. Zu welchen Aktivitäten sie was anzieht, lässt sie sich weder durch eine Influencerin noch durch eine Marketingkampagne vorschreiben. Ein freiheitliches Leben zu führen ist das angestrebte Ziel. Autark kann sich die Trägerin auch nach dem Kauf fühlen: ihrer Auswahl wird sie nicht oft anderswo begegnen, alle autark-Teile werden in jeder Farbe nur in einer limitierten Anzahl hergestellt.